Microsoft office word 2013 vollversion kostenlos downloaden

Posted on

Die Entwicklung dieser Version von Microsoft Office wurde 2010 gestartet und endete am 11. Oktober 2012, als Microsoft Office 2013 für die Fertigung freigegeben wurde. Microsoft hat Office 2013 am 29. Januar 2013 allgemein verfügbar gemacht. Diese Version enthält neue Funktionen wie Integrationsunterstützung für Onlinedienste (einschließlich OneDrive, Outlook.com, Skype, Yammer und Flickr), verbesserte Formatunterstützung für Office Open XML (OOXML), OpenDocument (ODF) und Portable Document Format (PDF) und Unterstützung für Multi-Touch-Schnittstellen. Word 2013 verfügt über einen neuen Begrüßungsbildschirm. Dieser Bildschirm enthält ein visuelles Bild, das zeigt, was die zuletzt geöffneten Dokumente waren. Außerdem bietet der Begrüßungsbildschirm einen Überblick über die verschiedenen Vorlagen, die für ein neues Dokument ausgewählt werden können. Microsoft Office 2013 Professional Plus verwendet das gleiche minimalistische Kacheldesign wie Windows 8, und alles scheint gut zusammenzuführen. Große, sauber angeordnete Icons sind für die wichtigsten Funktionen da, während neue Vorlagen visuell ansprechende Tabellen und Präsentationen bieten. Microsoft Office 2013 ist eine Version von Microsoft Office, einer Produktivitätssuite für Microsoft Windows.

Er ist der Nachfolger von Microsoft Office 2010 und der Vorgänger von Microsoft Office 2016. Es enthält erweiterte Dateiformat-Unterstützung, Benutzeroberflächen-Updates und Unterstützung für Touch unter seinen neuen Funktionen. Office 2013 eignet sich für IA-32- und x64-Systeme und erfordert Windows 7, Windows Server 2008 R2 oder eine neuere Version von beiden. Eine Version von Office 2013 ist auf Windows RT-Geräten enthalten. Die Mainstream-Unterstützung endete am 10. April 2018. Die erweiterte Unterstützung endet am 11. April 2023.

Von den Clients, die die aktuellsten Betriebssysteme verwenden, wird auch erwartet, dass sie die neuesten Softwareversionen installieren und verwenden. Benutzer von Windows XP und Windows 7 OS können Microsoft Word 2013 problemlos und mit zusätzlichem Aufwand installieren und verwenden. Heutzutage werden die meisten Computer unter Windows 10 ausgeführt, und Sie müssen möglicherweise Ihren Word-Prozessor für Windows 10 aktualisieren. Sie sollten die neuesten Updates von der Microsoft-Website (KB2986229) herunterladen, um Ihren Word-Prozessor zu aktualisieren. Der beste Weg, um einen vollständigen Schutz zu gewährleisten, besteht darin, die neuesten Sicherheitsupdates für Microsoft Word 2013 herunterzuladen. Vergessen Sie nicht, die Datei KB2986229 herunterzuladen und Ihre Software zu aktualisieren, indem Sie dieses Update installieren. Wenn Sie Microsoft Office 2013 Professional Plus verwenden, werden Sie feststellen, dass einige Änderungen vorgenommen wurden. Die berühmte Bandleiste wird nur bei Bedarf erweitert und für die Fingerbedienung auf Touchscreens optimiert. Zusätzlich zu Bildern können Sie Videos über HTML-Code in Microsoft Office 2013 Professional Plus einbetten. Alle Anwendungen verfügen über neue berührungsoptimierte Anzeigemodi. Microsoft Office 2013 ist in zwölf verschiedenen Editionen erhältlich, darunter drei Editionen für Einzelhandelsgeschäfte, zwei Editionen für Volumenlizenzierungskanäle, fünf abonnementbasierte Editionen, die über das Microsoft Office 365-Programm verfügbar sind, die Webanwendungsedition Office Web Apps und die Office RT-Edition für Tablets und mobile Geräte.

Office Web Apps sind kostenlos im Internet verfügbar, obwohl Unternehmen lokale Installationen für einen Preis erhalten können. Microsoft Office-Anwendungen können einzeln bezogen werden; Dazu gehören Microsoft Visio, Microsoft Project und Microsoft SharePoint Designer, die in keiner der zwölf Editionen enthalten sind. MS Office 2013 Professional ha einige faszinierende zusätzliche Funktionen, die effektiv und zeitsparend sind, wie Sie auf eine schnellere und weniger schwierige Weise mit anderen verbinden können. Outlook konfigurierte Nachrichten leicht lesbar und Sie können auf alle Informationen direkt aus dem Lesebereich reagieren. Darüber hinaus war die Interaktion mit Ihren Freunden und Kunden nie einfach und schnell, da Office 2013 es geschafft hat. Jetzt können Sie Ihr Material mit anderen aus der Computerdateiauswahl besprechen. Es gibt eine Diskussionsoption ein Teil der Dateiauswahl, die Ihr Material online für jeden diskutieren wird, den Sie wollen.